Fashion-Events >> Im Interview: Christiane Paul & Daniela Lindner

Im Interview: Christiane Paul & Daniela Lindner

Christiane Paul, Schauspielerin und Ärztin, war auf Einladung von Annemarie Börlind Naturkosmetik in Cannes, um sich dort Filmfestspielwind um die Nase wehen zu lassen. Mit im Bunde bei der Landpartie: Daniela Lindner, Mitglied der Geschäftsführung von Annemarie Börlind.

Sozial und ökologisch

Die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin Christiane Paul ist nicht nur für ihre eklektische Filmauswahl (Knocking on Heaven’s Door, Die Häupter meiner Lieben, Im Juli, Die Welle, Hindenburg) bekannt, sondern auch für ihr großes Herz. Ihre Charity-Aktionen für den Welt-Aids-Tag oder „Deine Stimme gegen Armut“ sind ein essentieller Bestandteil ihres Lebens. Seit längerem verfolgt sie auch einen ökologisch bewussten Lebensstil, nicht zuletzt wegen ihrer zwei Kinder.

Ein Umstand, der sie zur idealen Vertreterin von Annemarie Börlind Naturkosmetik werden lässt.

Die Geschichte von Annemarie Börlind

Annemarie Börlind Naturkosmetik wurde 1959 von Annemarie Lindner zusammen mit ihrem Geschäftspartner Hermann Börner gegründet und entwickelte sich über die Jahrzehnte zu einer der wichtigsten Naturkosmetikfirmen Deutschlands. Lindner gründete ihre Firma wegen eigener Hautprobleme, für die sie keine adäquate Lösung auf dem Markt fand. Mehr als 50 Jahre später wendet Christiane Paul ebenso gern Annemarie Börlind an: die Schauspielerin verrät im Interview, dass Schauspielerhaut beansprucht wird – kein Wunder bei all dem Schminken und Abschminken täglich in der Maske.

Ökologisch, aber sexy

Im FashionDaily.TV-Interview erfährt unsere Moderatorin Rabea Schif von Paul und Lindner, was die beiden nach Cannes bringt, welche Filme sie geschaut haben und was sie von den vielen Botox-Ladies halten, die über den Roten Teppich schritten. Und eine Schminksession mit Börlind-Produkten darf dabei natürlich auch nicht fehlen!