CO Berlin: Zeitlos schön

Die Facetten der Modefotografie

Verführerisch, provokativ, banal, exzentrisch und vor allem mächtig – Modefotografie ist schon lange nicht mehr nur reine Auftragsarbeit und ästhetisierende Dokumentation. Vielmehr ist sie ein einzigartiges Experimentierfeld zwischen Kommerz und Kreativität, zwischen Mainstream und Subkultur, zwischen Industrie und Kunst.

Vintage Prints aus historischem Bestand

Aus dem bedeutenden, historischen Bestand aus New York, Paris, London und Mailand hat die Kuratorin Nathalie Herschdorfer eine Essenz aus 100 Jahren Modefotografie zusammengestellt. Die Ausstellung umfasst über 150 Vintage-Prints sowie originale Magazine, die noch nie zuvor präsentiert wurden. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog bei Prestel.