Fashion Week >> G-STAR auf der Bread and Butter

G-STAR auf der Bread and Butter

Neue Trends bei G-STAR

Nach dem wir mit G-STAR ja schon in Hong Kong und in Cannes waren, bleiben wir dieses Mal ganz lokal auf der Bread & Butter. Dort präsentiert G-STAR nämlich seine aktuelle Kollektion für das Frühjahr/Sommer 2013. Unsere Moderatorin Rabea Schif traf die Chef Designerin der Frauen Kollektion Rebekka Bach, so wie Chefdesigner der Männersachen: Remco De Nijs zum Interview und hat sie nach den neuen Schnitten, Farben und Trends der Kollektion befragt.

Farbinspiration aus China

Für die neue Kollektion von G-STAR haben die Designer sich auf alte Werte bezogen. So ist zum Beispiel die Farbwahl auf ein altes Chinesisches Blau welches oft von Arbeitern getragen wurde. Die ganze Kollektion wirkt sehr dem Arbeiter Alttag entnommen. So gab es auf dem Laufsteg neben Kappen auch Hosenträger oder Latzhosen zu sehen. Den sportlichen Aspekt vervollständigten dann die Golfschläger die von jedem Model lässig über der Schulter getragen wurden.