Im Interview: Sven Krüger

Beweis dafür, dass die Berliner Modewoche mehr zu bieten hat, als die bekannten Fashion-Shows, die größtenteils am Bebelplatz stattfinden, ist die Projektgalerie. Eine Plattform für junge Designer, deren Kollektionen erfrischend unkonventionell sind, fern ab des Mainstream. Wir trafen Sven Krüger, Macher der Projektgalerie, und sprachen mit ihm über die kommende Veranstaltung, die erstmals im HBC, in dem ehemaligen Haus Ungarn in Berlin, stattfinden wird. Internationale Designer wie Asger Juel Larsen und Maria Pepe Francesca, aber auch deutsche Talente wie das Label Yeni Kolka werden ihre Kreationen im Rahmen der Projektgalerie dem Fachpublikum präsentieren. Einkäufer aus aller Welt werden erwartet.