Interview: Thomas Hanisch

High Five für Hanisch

Jungdesigner Thomas Hanisch zeigte am vierten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week seine aktuelle Kollektion für Herbst/Winter 2015/2016. Gleich zu beginn, für einige Pelz-Pessimisten ein Schock: Ein bordeaux-roter Mantel aus Pelz - aber da habt ihr falsch gedacht. Designer Thomas Hanisch zeigt natürlich Fakefur - sehr modern, sehr clever.

Seine Kollektion zeigte Hanisch diesmal noch nicht auf dem Runway sondern in der Stage - was aber bei einer so überzeugenden Kollektion überhaupt keinen Unterschied macht.

Die Frage nach der Inspiration

Diese Frage ist hier notwendig und die Antwort spannen: Thomas Hanisch hat sich für seine Herbst/Winter-Kollektion 2015/2016 an folgendem inspiriert: Dem Barocken Zeitalter und medizinischen Experimenten an Zwillingen.

Wie er dieses außergewöhnlichen Quelle umsetzte, seht ihr im Video.