Wood Wood A/W 2013

Wood Wood zeigte Donnerstagabend, kurz vor Mitternacht, in den Nørrebrohallen in Kopenhagen ihre neue Kollektion “The Club”. Inspiration fand das dänische Designer-Trio in der "Stadt, die niemals schläft" - New York. Das “Land der unbegrenzten Möglichkeiten” scheint eine besondere Anziehungskraft auf Karl Oskar Olsen & Co. auszuüben, denn auch die Wood Wood Kollektionen “State of Mind” (S/S 2012) und “3rd Movement” (S/S 2013) waren durch Amerika beeinflusst. Wie so oft überzeugte Wood Wood durch interessante Prints. Diese Saison haben uns ganz besonders die Rorschach-Prints gefallen. Eine Referenz an die 80er “Do-it-yourself” Flyer New Yorks. Drucke, die nicht allzu oft in der Mode Verwendung finden, daher wirkten sie frisch und unverbraucht.