Designer Alexander Wang verlässt Balenciaga, so berichtet die WWD heute. Das Modehaus Balenciaga entschied den Vertrag des bis dahin Creative Directors Wang nach den kommenden Spring/Summer 2016-Ready-to-Wear Schauen in Paris nicht zu verlängern. Es heißt, es werde schon ein Research für den Nachfolger Wangs betrieben. Doch wer es werden könnte, steht noch nicht fest.

Alexander Wang startetet seine Karriere im Haus Balenciaga im Dezember 2012, als sein Vorgänger Nicolas Ghesquiere zu Louis Vuitton wechselte.