KRISTIAN SCHULLER

BerlinFashion.TV traf den Modefotografen Kristian Schuller zum Gespräch.

Entstehung der Modefotografie

Der ersten bekannten Modefotografien stammen aus dem Jahr 1856. Der Fotograf Adolphe Braun veröffentlichte ein Buch mit 288 Fotografien von Virginia Oldoini, die Comtesse de Castiglione, einer toskanischen Edeldame am Hof Napoleon III. Fotografiert wurde die Comtesse beim Ausführen ihrer Garderobe. Mit diesen Fotografien wurde nicht nur die Modefotografie platziert, sondern auch das erste Fotomodell der Geschichte.