Henrik Vibskov Spring/Summer 2012

Henrik Vibskov ist der König von Kopenhagen. Und wenn der König von Kopenhagen zu einer Modenschau ruft, dann kommt alles was Rang und Namen hat in der dänischen Modeszene. Freitag Abend, 22.00 Uhr, war die seine Show angesetzt, doch aufgrund des großen Andrangs konnte man erst anderthalb Stunden später anfangen. Eine Modenschau, die sich anfühlte wie ein Rockkonzert. Inmitten eines Parks war eine gigantische Drehscheibe aufgebaut, auf der sich durch Holzwände abgetrennte Räume samt Türen befanden. Während der Show liefen die Models durch die Türen, sie trugen typische Kleidung für Vibskov: Kräftige Farben und weite Schnitte. Besonders schön war ein Anzug, welcher durch eine marmorierte Färbung bestach.