Im Interview: Moga E Mago

Im Interview: Moga E Mago BerlinFashion.TV traf Elisa Lindenberg und Tobias Noventa, die Macher des Berliner Labels, zu einem Gespräch in ihrem Studio. 2009 haben sie Moga E Mago als reines Accessoires-Label gegründet. Ihre Mode beschreiben sie als High-End-Fashion. Bewusst haben sie sich auf diese Nische von Luxusprodukten spezialisiert. Ungewöhnlich für ein so junges Label. Bei ihren Kreationen kommen ausschließlich hochwertige Materialien wie Pelz und Leder zum Einsatz. Klar, dass wir sie zum polarisierenden Thema Pelz befragen mussten und wie es dazu kommt, dass sie sich auf Accessoires spezialisiert haben. Darüber hinaus sprechen wir mit ihnen über eine anstehende Reise nach Istanbul. Denn die Agentur BerlinPieces hat die beiden Designer von Moga E Mago neben neun weiteren Berliner Jungdesignern zur Istanbul Fashion Week eingeladen, um ihre aktuelle Kollektion im Kumpanya62 Showroom zu präsentieren. Übrigens: „Moga E Mago“ heißt übersetzt „das moderne Mädchen und der Magiker“.