Interview: Jean Paul Gaultier

Jean Paul arbeitet

Zur Vorabpremiere der arte-Dokumentation „Jean Paul arbeitet“ erschien der ausgeflippte Designer höchstpersönlich in der deutschen Hauptstadt. Der Film des französischen Regisseurs Loic Prigent wurde im Neuköllner Club Schwuz vorgestellt. Inhalt der Dokumentation sind sämtliche der erfolgreichsten Kleidungs-Stile, die Jean Paul Gaultier während seiner kreativen Laufbahn erschuf – von Madonnas Raketen BH bis hin zu den klassisch weiß-blauen Marine-Shirts.

Monsieur Gaultier

Seit beinahe 40 Jahren zählt Jean Paul Gaultier zu den ganz Großen der Modeszene. Wie kein anderer hat er es immer verstanden, den Zeitgeist der letzten Jahrzehnte in Mode umzusetzen. Die Dokumentation zeigt quasi die Auferstehung aller wichtigen Meilensteine im Leben des französischen Ausnahmedesigners.

Auf jeden Fall ein Must-See für alle Fashion-Fans! Am 15.April um 21.35 Uhr auf arte zu sehen. Vormerken!

Welcher deutsche Designer noch mit von der Partie war und wem der Anblick auf Kim Kardashians Arsch (wort-wörtlich) nicht ausreicht, erfahrt ihr im Interview.